Leitlinien für eine robuste Geldanlage


Für unsere Investmententscheidungen haben wir fünf Grundsätze entwickelt. Sie zusammen bilden das Flossbach von Storch Pentagramm – die Basis unserer Anlagestrategie. Oberstes Ziel ist der Erhalt des uns anvertrauten Vermögens – egal welcher Höhe.

Diversifikation

Die Zukunft lässt sich nicht präzise vorhersagen. Daher sollte ein Vermögen nicht nur über verschiedene, sondern auch innerhalb einzelner Anlageklassen klug gestreut werden.

Flexibilität

Um Verluste zu vermeiden und sich ergebende Chancen zu nutzen, braucht es Manövrierfähigkeit. Folglich sollte der überwiegende Teil eines Vermögens in sehr liquiden Vermögenswerten investiert werden.

Qualität

Die Werthaltigkeit einer Anlage hängt von ihrer Qualität ab. Entsprechend sollte die Attraktivität des Zukunftspotenzials jedes Investments umfassend geprüft werden. 

Solvenz

Hohe Verschuldung macht ein Vermögen anfällig für größere Verluste. Deshalb sollte Fremdkapital nur wohldosiert eingesetzt werden.

Wert

Hohe Qualität verspricht noch keine attraktive Rendite. Deshalb sollte der faire Wert eines Investments immer mit seinem Preis verglichen werden.